Erreichbarkeit im August wegen Umbau- & Sanierungsarbeiten

Aufgrund der beginnenden Umbau- und Sanierungsarbeiten ist die Verwaltung unserer Schule im August telefonisch und per Mail nicht erreichbar. Wir bitten um Verständnis.

Entlassfeier unter freiem Himmel

27.07.2020

Am 24.07.2020 wurden die Abschlussklassen der Grundschule, Realschule und Werkrealschule des Alfred-Delp-Schulzentrums im kleinen Rahmen verabschiedet. Durch die festlichen Dekorationen auf dem Pausenhof konnte eine feierliche Atmosphäre unter freiem Himmel geschaffen werden.

Beginnend mit der Grundschule erfolgte die Übergabe der Zeugnisse klassenweise. Sowohl die Gedichtsbeiträge als auch die Bildpräsentationen sorgten für gewinnbringende Einblicke in die vergangenen Schuljahre der Viertklässler/innen. Mit den Liedern „Ein Hoch auf uns“ von Andreas Burani und „Hoch“ von Tim Benzko wurde die Feier musikalisch untermauert. Es folgten die Zeugnisübergabe sowie die Verleihung von Belobigungen und Preisen für hervorragende Leistungen. Vier Schülerinnen und Schüler der vierten Klassen wurden mit einem Preis und 16 mit einer Belobigung ausgezeichnet. Zum Abschluss der Grundschulfeier drückten die Eltern ihre Dankbarkeit und Wertschätzung gegenüber den Klassenlehrerinnen aus.

Die sich daran anschließende Entlassfeier der Realschule begann mit herzlichen Grußworten des Schulleiters Jörg Weber an die Gäste. Darüber hinaus richtete er Grüße und Glückwünsche der Gemeinde, der Sparkasse Kraichgau, ehemaliger Lehrpersonen sowie des Elternbeiratsvorsitzenden an das geladene Publikum aus.

Auch der Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier, der in seiner Videobotschaft die Abschlussklassen 2020 beglückwünschte, hob das Durchhaltevermögen der Schülerinnen und Schüler in den vergangenen Monaten besonders hervor. Zwei weitere Videonachrichten wurden sowohl vom Bürgermeister Tony Löffler als auch den Schülersprecherinnen Amelie Bonert und Stella Hoffmann (10a) gezeigt, in denen auch sie die besten Wünsche übermittelten.

Neben zahlreichen Belobigungen und Fachpreisen wurden folgende Schülerinnen und Schüler für hervorragende Leistungen (1,1) mit dem Gemeindepreis ausgezeichnet: Isabelle L. (10b), Simon S. (10c) und Isabelle H. (10a). Der Sozialpreis der Sparkasse Kraichgau ging dieses Schuljahr an Stella Hoffmann (10a). Besonderer Dank ging zusätzlich an die stellvertretenden Schülersprecher/in Amelie Bonert (10a) und Fabian G. (10b) für ihr großes Engagement in der SMV, das sich durch eine hohe Beteiligung am Schulleben auszeichnete. Dank und Ehre für die Mitwirkung am Schulleben gingen ebenso an die Kassenwarte Anna D. (10b) und David R. (10b), die mit ihrer Zuverlässigkeit stets ein Auge auf die Finanzen hatten.

Die Entlassfeier endete mit individuellen Beiträgen der einzelnen Klassen sowie Danksagungen an die Klassenlehrer/innen für die gemeinsame Zeit und die Unterstützung in den vergangenen Jahren. Die im Schulgebäude aufgestellten Fotostationen bildeten den krönenden Abschluss der etwas anderen, aber dennoch uns in Erinnerung bleibenden Abschlussfeier.

zurück zu „Aktuelles“