Zum Inhalt nach oben

Von G wie Gemeinschaft bis T wie Time to say Goodbye – die Grundschüler des ADSZ verabschieden sich

30.07.2021

In einer festlich geschmückten Halle feierten die Grundschüler am Freitag, 23.07.2021 ihre offizielle Verabschiedung.

Bevor 48 Viertklässler ihr Abschlusszeugnis der Grundschule erhielten, erinnerten sie sich an die aufregenden vier Schuljahre, die hinter ihnen liegen. Rechnen, Lesen, Denken gehörten zum Alltag, aber auch turbulente Ereignisse wie der Umzug in das Containergebäude oder Homeschooling begleiteten die Kinder. Nie vergaßen sie dabei aber den Spaß oder die Gemeinschaft.

Hervorzuheben sind vor allem die außerordentlich guten Leistungen, die mit Buchpreisen und Belobigungen belohnt wurden.

Die Klassenlehrerinnen Frau Hutton und Frau Ley verabschiedeten sich von ihren Klassen mit Auszügen aus dem amerikanischen Kinderbuchklassiker „Oh, all the places you’ll go…“ und bestärkten sie darin, berühmt zu werden und Berge zu versetzen.

zurück zu „Aktuelles“